Das Bioresonanz-Seminar

Bioresonanz verstehen und medizinisch anwenden

Das neue Bioresonanz-Seminar

In unserem neuen dreitägigen apere-Hybrid Seminar lernen Sie die Grundlagen sowie die Hintergründe der neuesten Erkenntnisse in der Bioresonanz kennen und wie Sie diese mit dem revolutionären apere-Therapiesystem in Ihrer Praxis anwenden können. Wir zeigen Ihnen neue praxisrelevante Ansätze, Weiterentwicklungen und Möglichkeiten der Bioresonanzmethode auf, die mit den bisher verfügbaren Geräten in der täglichen Anwendung nicht umsetzbar waren.

Die Teilnehmer vor Ort erlernen sowohl theoretisches, als auch praxisorientiertes Anwender-Know-How zur Bioresonanztherapie und dessen vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. 

Ganz neu: Ein wesentlicher Bestandteil für die online-Teilnehmer ist der nachfolgende Praxistermin bei Ihnen in Ihrer eigenen Praxis, wo an einem halben Tag diese praktischen Übungen noch einmal gemeinsam mit einem fachkundigen Mitarbeiter der Firma apere live nachvollzogen werden können.    

Ihre Referenten

martin-keymer

Martin Keymer

Der Heilpraktiker und mehrfache Buchautor war 1982 einer der ersten Personen in Norddeutschland, welcher sich mit der Bioresonanz befasste. Sein Fortbildungsinstitut I.M.U. College – College for Holistic Health ist in ganz Deutschland und über die Grenzen hinaus bekannt. Dem unablässigen Forschergeist von Martin Keymer ist es zu verdanken, dass heute die apere-Technologie auf dem Markt ist. Er gibt sich nie mit dem Bestehenden zufrieden, sondern sucht stetig nach neuen Wegen, um den Menschen ein Leben in Gesundheit zu ermöglichen.

jonathan fyn keymer

Jonathan Keymer

Der Sohn von Martin Keymer ist Meister der Elektrotechnik. Er und sein Team werden Sie beim Erwerb des apere-BMS in dessen Anwendung schulen. Auch wenn Sie im Vorfeld Beratung wünschen oder bei der späteren Anwendung Fragen auftreten, stehen Jonathan Fyn Keymer und sein Team Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Teilnehmerstimmen

Die Meinung unserer Seminarteilnehmer ist uns sehr wichtig und ist für uns stets eine Motivation uns selbst weiter zu verbessern. Daher möchten wir Ihnen gerne einige Meinungen und Rückmeldungen präsentieren.

Dr. Jürg Hohl

Tierarzt (Adliswil)

Erst dachte ich: Werbeseminar zur Bioresonanz? Ganz im Gegenteil! Werbeseminar habe ich schnell vergessen. Schlussendlich hat das Seminar alle meine Erwartungen übertroffen. Nach dem Seminar wurde mir klar, auf welche Art wir die Patienten dazu bringen, gesund zu werden.

 

Carli Camenisch

Naturheilpraktiker (St. Gallen)

Es war ein spannendes Seminar mit sehr viel Hintergrundwissen zur Bioresonanz. Wie immer sehr professionell von Martin Keymer. Anhand von vielen Beispielen wurde erklärt, wie die Bioresonanz funktioniert und angewendet wird. Solche Seminare so wichtig, um unser Verständnis und Wissen zu verbessern.

Marc A. Viatte

Naturheilpraktiker (Suhr)

Ich finde das apere-Seminar ist ein hervorragendes Ergänzungsseminar für das vertiefte Grundverständnis der Bioresonanz. Die Vorführungen und Übungsmöglichkeiten am Gerät waren sehr gut und wurden stets von dem kompetenten Expertenteam begleitet.

Fotogalerie